Der frühe Vogel fängt den Wurm

Aufruf zum Handeln

Sind Sie immer noch in der Corona-Schockstarre? Warum handeln Sie nicht?

Wir waren und sind es immer noch von Covid-19 betroffen. Positiv oder negativ. Einige haben sogar den Umsatz und den Gewinn ihres Lebens erzielt. Andere, ich auch, mussten massive Rückschläge einstecken, weil man sich nicht mehr treffen konnte. Und es gibt nun einmal Geschäftsmodelle, da muss man sich treffen und in Workshops und Übungen zusammentreffen und sich berühren können.

D.h. aber trotzdem nicht, dass wir jammern und untätig sein sollten

Ich sehe viele, die nun untätig, Corona vorschieben und alle Aktivitäten auf ein Minimum heruntergefahren haben. Insbesondere haben sie auch ihre Verkaufsaktivitäten reduziert und die Verkaufsmannschaft in Kurzarbeit geschickt. Warum?

Der Vertrieb braucht Vorlauf

Klar, erhält ein Verkäufer momentan deutlich mehr Absagen und wird auf irgendwann nach der Krise vertröstet. Doch diese Zeit wird vorbeigehen und dann werden die Versäumnisse der Vergangenheit aufgeholt und die Projekte wieder gestartet oder fortgeführt werden.

10 Service Erfolgsregeln

Die 10 wichtigsten Service-Erfolgsregeln

Holen Sie sich einen wahnsinnigen Vorsprung vor Ihrer Konkurrenz, indem Sie sich an diese 10 Service-Erfolgsregeln halten und Ihre Kunden zu wahren Fans machen!

Ihre Daten sind sicher. Sie können sich jederzeit aus unserem Verteiler austragen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder unseren E-Mail Versand Informationen.

An wen werden die Unternehmen dann denken?

Sie werden sich dann diejenigen holen, die während der Corona-Zeit Vertrauen aufbauen konnten. Diejenigen, die sich gezeigt haben, die sich getraut haben, auf sich aufmerksam zu machen. Sei es, weil Sie potenzielle Kunden aktiv kontaktiert haben oder weil sie über Blogartikel, Werbung und andere Mittel immer wieder von sich hören liessen.

Wollen wir noch lange unter Covid-19 leiden?

Gerade wir Unternehmer und Führungskräfte haben es in der Hand, ob wir daran glauben, dass es weitergeht, oder ob wir den vergangenen, für einige schwierigen, Monaten nachtrauern wollen. Die Vergangenheit können wir nicht ändern, die Zukunft jedoch schon.

Sehen Sie es als Zeit der Investition

Ich habe viel investiert in den letzten Wochen, und zwar Geld und Zeit.

  • Ich habe meine Website neu erstellen lassen und habe viele Blogartikel geschrieben.
  • Weiter erarbeitete ich ein Online-Seminar – die Service Champion Masterclass, in der sich Unternehmer alles Wissen und alle Methoden und Tools erlangen können, die sie brauchen, um auch ohne Berater ihr Business erfolgreich kunden- und serviceorientiert (neu) aufzustellen.
  • Und ich engagierte eine Vertriebsorganisation, die für mich Leads generieren soll.

Wir sind die Wirtschaft

Ob die Regierungen richtig gehandelt haben oder nicht, will ich hier nicht besprechen. Ich bin kein Virologe und ich verfüge nicht über die gleiche Informationsbasis, wie diejenigen, die entschieden haben.

Momentan gibt jedoch die Schweizer Regierung Geld aus, das ihnen nicht gehört, indem sie bspw. Mietzinssenkungen durchsetzen wollen. Die Corona-Krise wird zusehends zu einer Wirtschaftskrise. Die Beamten, die diese wirtschaftlichen Entscheidungen treffen, sind davon selbst nicht betroffen.

Verändern wir das, was wir können

Ich rufe Sie heute auf, mit mir zusammen, das Herz in beide Hände zu nehmen und ebenfalls zu investieren. Lassen Sie uns die Wirtschaft wieder ankurbeln und mutig die Zukunft gestalten. So wie wir Unternehmer das schon immer gemacht haben.

Das Geld auf der hohen Kante trägt schon lange keine Zinsen mehr

Investieren Sie in Ihre Geschäftsmodellerneuerung, in neue innovative Produkte, in die Bildung – Ihre eigene und diejenige Ihrer Mitarbeitenden. Und starten Sie die digitale Transformation Ihres Unternehmens oder führen Sie sie fort.

Der Kunde steht im Mittelpunkt

Doch egal, was sie tun. Stellen Sie dabei sicher, dass Sie auch künftig, das Kundenproblem, für das Sie zuständig sind, zur Zufriedenheit Ihrer Kunden befriedigen können. Und wenn Sie nachhaltig erfolgreich sein wollen, überlegen Sie sich ebenfalls, wie Sie Ihre Kunden begeistern wollen.

Mit schlauen Konzepten können Sie dabei sogar Ihre Kosten senken.

Wie heisst es doch so passend: Der frühe Vogel fängt den Wurm. Lassen Sie uns also gleich damit beginnen.

Seien wir wieder Unternehmer und keine Unterlasser!

Viel Erfolg!

Ihr  Roger Schmid

PS. Ich stehe Ihnen gerne für ein 30 – 45minütiges Strategiegespräch zur Verfügung. Völlig unverbindlich und kostenlos. Sie sind es mir wert.

 

 

Klicken Sie hier um einen Kommentar zu hinterlassen.